Springe direkt zu: Inhalt Hauptmenü

Downloads

Programmheft 2017

Hier können Sie das Programmheft zur Aktionswoche "Zu Hause daheim" 2017 mit über 300 Aktionen und Veranstaltungen als PDF herunterladen.

Achtung: Änderungen!

Bei folgenden im Programmheft genannten Veranstaltungen haben sich ÄNDERUNGEN ergeben:

Was macht den Alltag zuhause leichter und bequemer? Bewährte Hilfen nicht nur für Senioren
Was macht den Alltag leichter? Anita Busch stellt „Hilfsmittel“ vor, z.B. ein Seniorenhandy und diverse Kleingeräte – die u.a. auch in einer Musterwohnung besichtigt werden können (Termine hierfür werden bekannt gegeben). Das Sanitätshaus Kuttenberger zeigt Hilfsmittel und erläutert, worauf bei einer Anschaffung zu achten ist.
Ursprünglich am 10.05.2017, 18:30 Uhr, Hotel Gasthof „Zur Post“ Marktplatz 8, 95671 Bärnau
Jetzt am 17.05.2017, 18:30 Uhr, Hotel Gasthof „Zur Post“ Marktplatz 8, 95671 Bärnau
Kontakt: Ingrid Leser, 09635/8191, leser.baernau@tonline.de, Nachbarschaftshilfe Bärnau

 

Folgende Veranstaltungen finden ZUSÄTZLICH statt:

Beratung: Betreutes Wohnen zu Hause – Daheim nicht allein der Nachbarschaftshilfe · Sozialdienste · Pflegedienste in den Gemeinden Vaterstetten, Zorneding und Grasbrunn e.V.
Viele ältere Menschen wünschen sich eine Unterstützung und Versorgung der eigenen Bedürfnissen zu Hause durch z.B. persönliche Kontakte, Besuchsdienste, Begleitdienste und Hilfe in Haus und Garten. Für den Verbleib im eigenen Zuhause sollten insbesondere auch im häuslichen Umfeld die notwendigen Voraussetzungen für ein altersgerechtes Wohnen geschaffen werden. Eine Wohnung, die so weit wie möglich barrierefrei und altersgerecht gestaltet ist, leistet hierzu einen erheblichen Beitrag.
08.05.2017, 10:00 - 12:00 Uhr, Rathaus der Gemeinde Grasbrunn, 1. OG Sitzungssaal, Lerchenstraße 1, 85630 Grasbrunn
09.05.2017, 10:00 - 12:00 Uhr, Rathaus der Gemeinde Zorneding, EG, Sitzungssaal, Schulstraße 13, 85604 Zorneding
Kontakt: Heidi Ritter, 08106/3684-76, ritter@nbh-vaterstetten.de

Vortrag: Verbleib im eigenen Zuhause –  Voraussetzungen für ein altersgerechtes Wohnen!
Viele ältere Menschen hegen diesen Wunsch. Für den Verbleib im eigenen Zuhause sollten insbesondere im häuslichen Umfeld die notwendigen Voraussetzungen für ein altersgerechtes Wohnen geschaffen werden. Eine Wohnung, die soweit wie möglich barrierefrei und altersgerecht gestaltet ist, leistet hierzu einen erheblichen Beitrag.
09.05.2017, 19:30 Uhr, LebensArt GmbH, Erdinger Str. 45, 85356 Freising
Referentinnen: Christine Iglauer, Sabine Schweighöfer
Kontakt: studio@iglauer-design.de, 08122/2290757; sabine-schweighoefer@t-online.de, 08761/8964

Seniorennachmittag in Frontenhausen
mit Vorträgen zu "altersgerechten Wohnungraumgestaltung", "was ist, wenn man Pflegefall wird" und Übungen "fit und beweglich bleiben im Alter"
10.5.2017, 14:00 - 16:00 Uhr, Kath. Pfarramt Frontenhausen St. Jakob, Kirchgasse 7, 84160 Frontenhausen, Ansprechpartnerin: Markträtin / stv. Seniorenbeauftragte Anna Unterholzer, anna.unterholzer@t-online.de, für Bewirtung ist gesorgt.

Tag der offenen Tür bei andersWOHNEN eG
Beim Tag der offenen Tür beantworten die Bewohnerschaft und "Organe der Genossenschaft andersWohnen eG" Ihre Fragen. Eine Hausbesichtigung ist möglich, zudem findet eine Filmvorführung zur Entstehung der Genossenschaft mit dem Wohnprojekt statt. Anmeldung für Gruppen vorab erwünscht.
12.05.2017, 10:00 - 12:00 Uhr, Karl-Bröger-Str. 6, 90459 Nürnberg
Kontakt: Mandy Fuhrmann, fuhrmann@anderswohnen-nuernberg.de, 0911 – 92 36 35 96

 

Folgende im Programmheft genannten Veranstaltungen finden NICHT statt:

Filmabend zum Thema ‚Leben im Alter‘
05.05.2017, 20:00 Uhr, Nachbarschaftstreff des Quartiersmanagement im ‚In der Heimat wohnen‘ Haus, Viktor von Scheffel Str. 10, 96231 Bad Staffelstein

Tipps und Hilfen bei Antragstellung bei der Pflegekasse
11.05.2017, 14:00 – 16:00 Uhr, Bei der Wohnberatungsstelle im Landkreis, Westliche Ringstraße 2, 91781 Weißenburg (Seiteneingang, Post)

Tag der offenen Tür „Kennenlernen – Informieren – Mitmachen“
13.05.2017, 14:00 – 17:00 Uhr, Sebastian Fackelmann Haus, Amberger Straße 47, 91217 Hersbruck

Materialien zur Aktionswoche "Zu Hause daheim“

Zur Ihrer Unterstützung haben wir einige Materialien erstellt, die Sie gerne für Ihre Veranstaltungen vor Ort im Rahmen der Aktionswoche „Zu Hause daheim“ verwenden können.

Bitte beachten Sie:

  • Gestaltungselemente wie Logos und Bilder dürfen nur im Kontext der Aktionswoche verwendet werden.
  • Die Gestaltungselemente dürfen nur in vorliegender Form verwenden. Eine Abwandlung der Elemente oder eine Verwendung von Teilen der Elemente (durch „Zurechtscheiden o.ä.) ist nicht gestattet.

 

Flyer zur Aktionswoche
Hier finden Sie Informatione zur Aktionswoche, Ansprechpartner und ...

 

Aktionsideen-Liste
Hier bekommen Sie Anregungen für eigene große und kleine, interne und öffentliche Aktionen im Rahmen der Aktionswoche

 

Bestellschein
Hiermit können Sie verschiedene Broschüren und Flyer sowie Materialien kostenlos bestellen.

 

Anmeldeformular
Sie möchten sich an der Aktionswoche beteiligen? Melden Sie Ihre Aktion oder Veranstaltung an!

 

Banner
Unterstützen Sie uns und binden Sie die Banner zur Aktionswoche auf Ihrer Website oder in Ihrer Publikation ein. Die Banner gibt es in zwei Formaten: einmal im Hoch- und einmal im Querformat.

Print, Hochformat, 170x400, 300 dpi

Print, Querformat, 450x150, 300 dpi

Online, Hochformat, 170x400, 96 dpi

Online, Querformat, 450x150, 96 dpi

 

Plakate
Unsere Plakate können Sie in unterschiedlichen Größen bestellen oder selbst audrucken und mit Ihren eigenen Informatioen vervollständigen.

Plakat Din A2

Plakat Din A3 - Motiv Mann im Sessel

Plakat Din A3 - Motiv Paar im Garten

Plakat Din A3 - Motiv Frau mit Hund

 

PDF-Einladungsflyer
Nutzen Sie den individualisierbaren Flyer im PDF-Format um auf Ihre Aktion oder Veranstaltung hinzuweisen

 

Word-Einladung
Nutzen Sie die individualisierbare Einladung im Word-Format als Vorlage für Ihre Aktion oder Veranstaltung.

 

Pressemitteilung
Für den Presseversand an Ihre Kontakte vor Ort können Sie unsere individualisierbare Pressemitteilung anfordern unter oeffentlichkeitsarbeit@stmas.bayern.de
 

Gerne sind wir Ihnen bei individuellen Fragen behilflich!

Melden Sie sich hierzu bei

Brigitte Herkert
Arbeitsgruppe für Sozialplanung und Altersforschung
Spiegelstraße 4
81241 München
herkert@afa-sozialplanung.de
Tel.: 089-89623044
Fax.: 089-89623046
 

Informationen zum Innovationspreis „Zu Hause daheim"

 

Zusätzliche Informationen

audit berufundfamilie

Berufundfamilie Logo

Zertifikat zur Vereinbarkeit von Job und Familie

Mehr Informationen

Koordinationsstelle Wohnen im Alter

Logo Koordinationsstelle Wohnen im Alter- Konzepte, Initiativen und Visionen fürs Alter

Konzepte, Initiativen und Visionen

wohnen-alter-bayern.de

Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA)

Logo Kuratorium Deutsche Altenhilfe

Die KDA-Angebote richten sich an Verantwortliche der Altershilfe und Altenarbeit.

kda.de

Sozial-Fibel

Ein Lexikon über soziale Hilfen, Leistungen und Rechte.

Alle Stichworte von A bis Z